Jippie! Ich bin Teil der glorreichen Elf des Streetfood & Sambal-Wettbewerbs

/
0 Comments

Indonesian Drumsticks - Rezeptbeitrag zum Foodblogger-Wettbewerb Streetfood & Sambal auf der Buchmesse.


27|09|2015   Der Foodblogger-Wettbewerb Streetfood & Sambal zur Frankfurter Buchmesse 2015 ist entschieden - und die Jury hat mein Rezept für Indonesian Drumsticks mit Paprika-Mango-Sambal (siehe Foto) zwar nicht bis ganz nach vorne aufs Siegertreppchen, aber in der Gruppe der besten elf Rezepte gewählt. Dafür ein herzliches Dankeschön an die Jury und einen Glückwunsch an alle anderen Foodbloggerinnen, die es bis in die Endrunde geschafft haben. Ja, genau, nur an Bloggerinnen, denn unter den ersten elf Platzierten bin ich - wenn ich mich nicht vergucke - das einzige männliche Wesen am Kochtopf. Hm, einsam ist's hier . . .


Die Sieger des Strettfood & Sambal Bloggerevents

Mein besonderer Glückwunsch geht an Barbara vom Blog „Ein Topf Heimat“, die mit ihrem Rezept für Nasi „Lesefutter“ den Sieg errungen hat, an Petra von Blog Der Mut Anderer auf Platz 2 (für ihre Fischbällchen aus West Java mit Sambal Tomat) und Ina von Ina is(s)t, die für ihre Nudelpuffer mit Erdnuss-Paprikasambal den 3. Platz zugesprochen bekam. Die Liste mit den elf Bloggern in der Endrunde des Wettbewerbs und Links zu allen Rezepten findest Du im Dinner um Acht Blog von Wettbewerbs-Organisatorin Claudia, und zwar hier.

Siegerin Barbara wird ihr prämiertes Streetfood-Gericht auf der Buchmesse in der Gourmet Gallery zusammen mit Claudia am Freitag, 16. Oktober, live kochen - das lasse ich mir selbstverständlich nicht entgehen. Ich bin dabei (wer kommt auch hin?) und anschließend gibt es hier im Blog eine Nachlese zur Kochshow zu sehen.


Strettfood und Sambal - der Foodblogger-Wettbewerb zur Frankfurter Buchmesse 2015



Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare :