Sauvignon blanc von Anette Closheim auf Platz eins

/
0 Comments

Winzerin Anette Closheim aus Langenlonsheim siegt mit einem Wein bei der regionalen Vorentscheidung der Sauvignon blanc Trophy 2014 an der Nahe


30|07|2014   Winzerin Anette Closheim aus Langenlonsheim hat die regionale Vorentscheidung für die Sauvignon blanc Trophy an der Nahe (meiner Heimatregion) für sich entscheiden. Ihr 2013 Sauvignon blanc setzte sich knapp vor den 2013 Sauvignon blanc aus dem Weingut K.H. Schneider (Bad Sobernheim) und den 2013 Sauvignon blanc aus dem Weingut Emrich-Montigny (Bad Kreuznach). Wie Weinreporter Mario Scheuermann auf der Internetseite der Sauvignon blanc Trophy mitteilte, kommen voraussichtlich alle drei Weine, die jeweils mit 90 Parker-Punkten bewertet wurden, ins Finale des jährlich ausgetragenen nationalen Wettbewerbs für die besten deutschen Sauvignon blancs.


Regionaler Sieger der Sauvignon blanc Trophy

Dem Wein von Anette Closheim (12,5 % vol. Alkohol. Schraubverschluss. Preis: 12 Euro) bescheinigte Scheuermann eine „wunderbare Nase mit herrlicher, reifer Stachelbeerfrucht und exotischer Würze“, ein schöne Fülle am Gaumen, Mineralität, Harmonie und einen langen Abgang. Die junge Naheländerin, die 2009 als erste Winzerin vom Magazin Weinwelt die Auszeichnung „Riesling-Entdeckung des Jahres“ erhielt, hat offenbar ein Händchen für den Sauvignon blanc. Bereits bei der Vorjahres-Trophy stellte sie mit ihrem 2012er Sauvignon blanc den Regionalsieger an der Nahe.

Hinter dem regionalen Siegertrio reihten sich mit Bewertungen von 87 bis 89 Punkten Sauvignon blancs vom Weingut Schild (St. Katharinen), Weingut Schott (Wallhausen) und Weingut Lorenz (Bad Kreuznach) sowie zwei weitere Weine aus den Weingütern Anette Closheim und Emrich-Montigny ein.

Service & Bezugsquellen

Wein von Anette Closheim bekommst Du direkt im Weingut an der Nahe oder über den Online-Handel unter anderem hier*. 

* Die Links zu Amazon sind Affiliate Links


Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare :