Grillen mit Gräfin: Neue Grillkurs-Reihe von und mit Astrid Gräfin zu Münster


Fleisch Sommelière  Astrid Gräfin zu Münster


29|02|2018    Grillkurs gesucht? Versuch’s doch mal bei der Gräfin! Wie bitte – bei welcher Gräfin? Nun, Astrid Gräfin zu Münster, eine der ersten Diplom-Fleisch-Sommelière in Deutschland und zusätzlich AMA-geprüfte Grilltrainerin, gibt ihr ausgezeichnetes Wissen rund um gutes Fleisch und dessen Zubereitung ab sofort auf neue Weise weiter. Unter dem Titel Die Gräfin grillt, kocht, würzt hat sie erstmals für 2018 eine eigene Grillkurs-Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Ihre Kurse zu verschiedenen Grillthemen bietet sie ab März für alle Grill-Adepten an, und zwar in Sankt Johann im nördlichen Rheinhessen einige Kilometer südlich von Bingen und Ingelheim am Rhein.


Die Gräfin grillt, kocht, würzt

Wenn es um Fleisch und dessen Zubereitung geht, dann macht ihr so schnell keiner etwas vor: Astrid Gräfin zu Münster ist eine Fleisch-Expertin par excellence. Als Spross einer alten Metzger-Familie schloss sie nicht nur ihre Lehre zur Fleischerei-Fachverkäuferin als Kammer-, Landes- und Bundessiegerin 1983 äußerst erfolgreich ab, sondern die Genuss-Enthusiastin und geprüfte Verkaufsleiterin ist auch eine der ersten diplomierten Fleisch-Sommelière in Deutschland und zudem AMA-geprüfte Grilltrainerin.

Fleischsommeliere Astrid Gräfin zu Münster
Ist Feuer und Flamme fürs Grillen: Astrid Gräfin zu Münster. Foto: privat


Vom umfangreichen Wissen der Fleisch-Sommelière, die Lebensmittel im Allgemeinen und qualitativ erstklassiges Fleisch im Besonderen liebt, kann jeder auf ganz direkte Weise profitieren, denn sie leitet den „butterzart“-Shop für Endverbraucher der Beisiegel Qualitätsfleisch GmbH & Co. KG an der Heidenmauer 31 bis 33 in Bad Kreuznach. Fleischherkunft, Zuschnitt, Zubereitung: Astrid Gräfin zu Münster kennt jedes Detail zu den Produkten, die im "butterzart"-Shop verkauft werden – hier wird jeder Fleischkäufer bestens beraten. Bestens beraten ist aber auch, wer einen Grillkurs belegen möchte und sich direkt an die Fleisch-Expertin wendet. Denn im 2018 beginnt Astrid Gräfin zu Münster damit, unter dem Motto „Die Gräfin grill, kocht, würzt“ ihre eigenen Grillkurse anzubieten. 

Veranstalten wird die Fleisch-Sommelière und Grill-Expertin, die in Bad Kreuznach lebt und arbeitet, ihre Grillkurse im Landgasthof Beiser in der Obergasse in Sankt Johann im nördlichen Rheinhessen, das von der Nahe und vom Hunsrück aus ebenso gut zu erreichen ist wie aus dem Mittelrheintal, aus Mainz, Wiesbaden und der weiteren Rhein-Main-Region. Auf dem Jahresprogramm stehen eine ganze Reihe von aufeinander aufbauenden Basis-Grillkursen (Basis-Grillkurs 1 bis 3), aber auch Spezial-Grillkurse zu Themen wie Seafood, Wild, Martinsgans oder Wine & Grill. Spezial-Angebote sind zudem der Grillkurs für Frauen mit Feuer, das Vatertags-Grillen oder der Kurs „Offene Flamme: Holz und Kohle“.


Gemeinsam Grillen macht doppelt Spaß


Los geht das Kursprogramm 2018 im März mit den Basis-Grillkurs Nr. 1 (6. März) und Nr. 2 (20. März). Im Folgemonat schließen sich ein Wild-Grillkurs (10. April) und der Basis-Grillkurs Nr. 3 (17. April) an, bevor am 24. April eine neue Runde der Basisgrillkurse beginnt.  

"Mein Ziel ist es, alles Wissenswerte über Fleisch und dessen Zubereitung auf dem Grill in einer kleinen, lockeren Teilnehmerrunde zu vermitteln, aber auch die Leidenschaft für gute Lebensmittel und gute Fleischprodukte zu wecken beziehungsweise zu vertiefen", so Astrid Gräfin zu Münster. Und ganz klar: "Gemeinsam zu Grillen und die leckeren Gerichte dann unter Gleichgesinnten zu verspeisen, das macht natürlich gleich doppelt so viel Spaß." Ebenso klar: Bei den Kursen wird zuvorderst ausgesuchtes Beisiegel Qualitätsfleisch auf den Grillrosten der Teilnehmer landen.

Den passenden Rahmen für die Kurse bietet der Landgasthof Beiser, die Kurse selbst beginnen jeweils um 18 Uhr und dauern rund drei bis vier Stunden. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei zehn Personen. Das komplette Kursprogramm mit Kurzbeschreibungen über die Kursinhalte sowie alle Kurstermine ist auf der Internetseite Genuss-Sommelier.de zu finden. Ich empfehle: Reinschauen, Kurs aussuchen und am Grill zusammen mit der Gräfin loslegen!

Fleisch Sommelière  Astrid Gräfin zu Münster
Fleisch-Sommelière Astrid Gräfin zu Münster beim Beratungsgespäch im "butterzart"-Laden.


Botschafterin des guten Fleisches

Wer mehr über Astrid Gräfin zu Münster, ihre Leidenschaft für gutes Fleisch und ihren Werdegang bis zur Diplom-Fleisch-Sommelière erfahren möchte, der findet hier im Blog einen ausführlichen Bericht dazu, und zwar unter dem Titel Fleisch-Sommelier? Ja, das gibt’s! Astrid Gräfin zu Münster ist so eine, eine Fleisch-Sommelière. Schau‘ doch mal rein!

Fotos soweit nicht anders gekennzeichnet: Moderne Topfologie